Stephan Bleck

Stephan Bleck

Aufgewachsen in Neubukow in unmittelbarer Nähe zum 1992 gegründeten Geflügelhof meiner Großeltern, die auch privat schon immer Geflügel und Rassegeflügel hatten, kann ich mich eigentlich garnicht erinnern ob es auch Zeiten gab in denen ich nicht mit Geflügel in Kontakt gekommen bin. Zwar bleibt wohl meine amüsanteste Kindheitserinnerung, dass meine Oma im Hühnerstall ein Motorad stehen hatte, aber darüber hinhaus kann ich mich zu jeder Zeit an Enten, Hühner und Tauben erinnern. Nun gab es ehrlicher Weise auch eine Zeit in der ich mit Geflügel nicht viel am Hut hatte, aber mit 12 holten mich wohl dann doch meine Gene ein. Und so begann dann im Sommer 1999 mit dem Einzug meiner ersten eigenen Zwerg Welsumer auf dem großen Hof meiner Großeltern meine Rassegeflügelzüchterkarriere. Bereits im Frühjahr 2001 mussten diese allerdings silberfarbigen Zwerg Welsumern und gelb-schwarz-columbia Zwerg Wyandotten weichen. Im gleichen Jahr zogen auch mit blauhellschildig-gesäumten Deutschen Modenesern Schittie und roten Rostocker Tümmlern die ersten Tauben in meine Zuchtanlagen ein. in den folgenden Jahren folgten dann silberhalsige Zwerg Wyandotten, Zwerg Leghorn, schwarze Bantam, Smaragdenten, Zwergenten, Toulouser Gänse, orangebrüstige Moderne Englische Zwergkämpfer, gelbgeherzte Brünnerkröpfer und Elbinger Weißköpfe. Nach einigen Umstrukturierungen und Umbauten an meiner Zuchtanlage betreue ich heute rote Rostocker Tümmler, gelbgeherzte Brünnerkröpfer und orangebrüstige Moderne Englische Zwergkämpfer. Nebenher laufen einige birkenfarbige Niederrheiner und gesperberte Marans auf meinem weitläufigem Hof, damit der Rasen nicht ganz ungenutzt bleibt.


Stephan Bleck
Dorfstraße 3
18233 Neubukow
0174/9547958
rassegefluegel.neubukow.de.tl

Meine zur Zeit betreuten Rassen:


Niederrheiner birkenfarbig (seit 2016)


Marans gesperbert (seit 2017)

Moderne Englische Zwergkämpfer (seit 2010)

VDT 2017, Gelbgeherzt
Brünner Kröpfer (seit 2014)
 
Rostocker Tümmler (seit 2001)


Meine Zuchtanlage: